Kundalini Yoga

Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan ist eine traditionelle und ganzheitliche Form des Yoga die weit über Sport hinaus geht. Über körperliche Übungen gelangst du zu deiner inneren Mitte, diese wird durch Entspannung und eine darauf folgende Meditation integriert und nachhaltig erfahrbar gemacht. Kundalini Yoga zählt zu den königlichen Yogas, die früher lediglich dem Königshaus zugänglich war. Erst in den 1960-er Jahren entschied sich Yogi Bhajan sie im Westen einzuführen. 

Raja Yoga). In dieser Yogaform übt man mit Kriyas (Übungsreihen), Meditation, Mantra und Mudra in Kombination mit Atemtechniken. Es geht nicht um Präzision, Können oder Athletik sondern um das eigene Körperempfinden, die eigenen Grenzen und die eigene Wahrnehmung der Emotionen, Gefühle. Dadurch entsteht mehr Achtsamkeit und sodann auch erhöhte Klarheit was dir in deinem Leben wichtig ist und was nicht. Denn nur wer frei ist kann wirklich achtsam Leben, Grenzen setzen und für sich einstehen.


Artikel zur Wirkweise von Kundalini Yoga

Impressum | AGB | Datenschutz

Hinweis: Unsere Arbeit ist kein Ersatz für eine Psychotherapie oder das Aufsuchen eines Arztes. Durch die angewandten Methoden in Verbindung mit Ihrem eigenen Einsatz können sich Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren. Es wird kein Heilversprechen im Sinne des Heilpraktikergesetzes gegeben. 

2019© Copyright. All Rights Reserved